Hochzeitsfotograf Markus Bachmann

 

Portrait Markus BachmannMhhh… Was schreibt man denn über sich selbst als Fotograf?

Eine für mich sehr schwere Frage. Ich würde behaupten ich liebe was ich tue. Und fühle mich bei jeder Hochzeit die ich begleiten darf ein Stück an meinen/unseren großen Tag zurück versetzt und bekomme auch nach doch jetzt schon vielen Hochzeiten immer noch Gänsehaut beim ersten Blick des Bräutigams auf seine Braut und dem Glücksgefühl in seinem Blick.

Ich empfinde es als Privileg einen solch bedeutenden Tag wie eine Hochzeit fotografisch begleiten zu dürfen und versuche für das Brautpaar alle noch so netten, kleinen wie auch großen Details einzufangen. Damit dieser Tag in ewiger Erinnerung bleibt.

Das größte Kompliment was ein Brautpaar nach der Hochzeit machen kann, sind für mich Sätze wie:

„Wir haben nicht mitbekommen dass du überhaupt da warst! Wie hast du dieses Bild gemacht?“

Solche Sätze sagen mir, das meine Arbeit den hohen Ansprüchen die ich an mich habe erfüllt wurden. Es ist für mich immer wieder etwas besonderes Menschen, die Fremde waren über das Vorgespräch und den sehr intensiven Hochzeitstag doch sehr nahe kennen zu lernen.

Falls ihr neugierig geworden seit und ich auch euch kennen lernen darf, meldet euch doch einfach über das Kontaktformular oder auch gern telefonisch bei mir. Ich würde mich freuen von euch zu hören.

Markus